Neuer Kurs im Hochtechnologiebereich.

QFC legt für Arbeitslose mit Berufsausbildung oder Studium in Laborberufen den Fortbildungskurs “Molekulare Biotechnologie” neu auf. Im Kurs erweitern TeilnehmerInnen Ihre Theoriekenntnisse und praktischen Fertigkeiten entschieden. Gute Vermittlungsquoten belegen die Wirksamkeit der Fortbildung. 

Am 07.11.2011 startet in Berlin für ein Jahr ein weiterer Durchgang der Fortbildungsmaßnahme Molekulare Biotechnologie für Laborberufe und Naturwissenschaftler in Bioanalytik und Gentechnik. Diese Maßnahme basiert auf der Kooperation zwischen der QFC GmbH und Bildungswerk Nordostchemie e.V.

Die Partner unterstützen und befördern hiermit die Qualifizierung und Beschäftigungsaufnahme von Arbeitssuchenden. Die Maßnahme wird durch das Berufsbildungszentrum Chemie , 12489 Berlin Adlergestell 333 durchgeführt.

Die Teilnahme an der Qualifizierung erhöht die Chance beträchtlich, in der boomenden Biotechnologiebranche einen anspruchsvollen und interessanten, neuen Arbeitsplatz zu finden. Zwischen 50 und 70 Prozent unserer Absolventen haben spätestens sechs Monate nach Kursende ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis aufgenommen.

> mehr zum Inhalt

Interessenten melden sich bitte unverbindlich hier an oder stellen ihre Fragen. Sie erhalten eine Rückantwort.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.