Thementage bei MIBRAG

Pünktlich zum neuen Ausbildungsjahr 2020 haben wir auf ein Neues mit den Auszubildenden des 1. und 2. Lehrjahres der Mitteldeutsche Braunkohle mbH (MIBRAG) im Rahmen der Bildungsinitiative “Coole Demokratie” über Demokratie gesprochen.

Dabei sprechen wir in den Thementagen weniger über Demokratie als Staatsform, sondern vielmehr über Demokratie als Lebensform, denn meckern über “die da oben” kann jeder. Wir wollen aber mit den Azubis zusammen erarbeiten, dass Demokratie vom Mitmachen lebt, welche Rechte wir als mündige Demokrat*innen haben und wo diese ggf. Grenzen haben.

Das ehrenamtliche Trainer*innen Team freute sich an beiden Tagen über diskussionsstarke Teilnehmende, die sich aktiv an den beiden Thementagen “Demokratie – Was geht mich das an?” und “Meinungsfreiheit und ihre Grenzen” beteiligten und sich teilweise mit gutem Wissen rund um Beteiligung und Argumentation einbringen konnten.

Besonders viel Spaß (mit ernstem Hintergrund) brachte auch hier wieder die Kleingruppenübung “Montagsmaler” mit sich (Bild links).

1 Begriff + 3 Gruppen = Bilder, die wir im Kopf haben. -> Raten Sie doch mal mit!


Wenn Sie Demokratielernen auch Ihren Azubis zugute kommen lassen möchten, steht Ihnen Frau Polzin als bereichsverantwortliche Fachsekretärin gern als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen

Print Friendly, PDF & Email