Gutes Klima für Nachhaltigkeit

QFC diskutiert zur Klimawoche in Dortmund über Nachhaltigkeit und Verantwortung der Wirtschaft

Seminar DortmundRund ums Thema Umweltschutzes hat das Umweltamt Dortmund zur Klimawoche eingeladen. Erfreulich für das QFC-Projekt CaeSaR: in der Wirtschaft und im öffentlichen Sektor gibt es in Dortmunds ein gutes Klima für Corporate Social Responsibility. Eine gute Voraussetzung für einen erfolgreichen Workshop.

Das CaeSaR Projektteam konnte mit einem vierstündigen Workshop einen gelungenen Beitrag zur Thematik liefern. Die Grundlagen von Corporate Social Responsibility (CSR) und das Handlungsfeld Umwelt in der Theorie vorgestellt und mit den Teilnehmer/-innen aus der freien Wirtschaft sowie den Dezernaten Klimaschutz und Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund anhand von Best Practice Beispielen diskutiert. Für unser Projektteam war es toll zu erfahren, mit welchem Engagement die ortsansässigen Unternehmen und die Stadt Dortmund ökologisch und ökonomisch nachhaltige CSR Maßnahmen umsetzen.
Diese CSR Praxiserfahrung und der wissenschaftliche Input aus dem Projekt CaeSaR waren die Basis für die kreative Atmosphäre. In dieser Mischung aus informativem Workshop, Erfahrungsaustausch und Networking sind interessante Ansätze für eine weitere Zusammenarbeit entstanden.
So wird die Sensibilisierung für CSR und insbesondere die praktische Umsetzung von Maßnahmen in KMU im Wirtschaftsgebiet Rhein Ruhr ein wesentlicher Bestandteil der Projektarbeit von CaeSaR bleiben.

[button color=”light” link=”http://qfc.de/qfc.de/projekte/aktuelle-projekte/caesar/” target=”blank”]mehr Caesar[/button]

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.