Erstes Treffen des Referierenden Arbeitskreis Demokratie

Am letzten Augustwochenende hat die Abteilung Bildung zum Referierenden Arbeitskreis Demokratie in Bad Münder eingeladen.

An den zwei Tagen haben die ehrenamtlichen Bildungsreferierenden und Gäste sich intensiv zum Thema Demokratieverständnis und Methoden der Demokratiebildung ausgetauscht.  Unsere Bildungsinitiative “Coole Demokratie” durfte wesentlich dazu beitragen. Mit einem umfangreichen Methodenkoffer haben wir mit Unterstützung des Kulturbüro Sachsen e.V. den Referierenden in einer Schnupperschulung einen Einblick in die Thementage gegeben.

Selbst langjährige Bildungsreferierende haben für sich neue Erkenntnisse und Methoden mitnehmen können. Für die Bekanntmachung von “coole Demokratie” in den alten Bundesländern war das Treffen ein erster Schritt.

Der Escape Room “Code Corona” hatte Generalprobe. Noch nicht ganz den Kinderschuhe entwachsen, war er doch ein willkommenes Rätsel Highlight.

Print Friendly, PDF & Email