Industrie 4.0: Unternehmensbeispiel BASF Services Europe GmbH

Industrie 4.0: Unternehmensbeispiel BASF Services Europe GmbH

Dieses Beispiel guter Praxis des Projektes BMII 4.0 zeigt eindrucksvoll, wie zielgerichtete partizipative Prozesse in der Personalentwicklung und der technischen Arbeitsgestaltung, das Unternehmen für die digitale Zukunft stark zu machen.

hier weiterlesen

ANLIN gewinnt VCI-Preis

Beim Responsible-Care-Landeswettbewerb Hessen 2018 hat das Projekt ANLIN den zweiten Platz belegt.

„Unser Beitrag zu den UN-Nachhaltigkeitszielen“ – unter diesem Motto stand der diesjährige Responsible-Care-Landeswettbewerb, der zur kontinuierlichen Verbesserung von Gesundheitsschutz, Umweltschutz und Sicherheit in den Unternehmen der chemischen Industrie beitragen soll. Der jährlich stattfindende Wettbewerb ist ein Baustein der Nachhaltigkeitsinitiative Chemie³ der deutschen Chemie. Im Rahmen der VCI-Mitgliederversammlung wurden am Mittwoch, 29. August 2018, die Preise übergeben.

Beratung auf Polnisch in Weißenfels

Zur Eröffnung erschienen unter anderen (v.l.n.r.): Lothar Wolff (Anwohner, Mitglied im Umweltausschuss des Stadtrates), Achim Baatzsch (Berater, QFC Halle), Kathrin Mavromatis (Mitarbeiterin der Abt. Gleichstellung und Integration der Stadt Weißenfels), Katja Henze (Gleichstellungsbeauftragte von Weißenfels) und Elke Simon-Kuch (Einwohnerin). Foto: Stadt Weißenfels

Im Stadtteilbüro am Neumarkt 6 in Weißenfels gibt es in dem vom Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt e.V. und von der Qualifizierungsförderwerk Chemie GmbH gemeinsam durchgeführten Projekt „BemA – Beratung migrantischer Arbeitskräfte“ an jedem 1. und 3. Dienstag im Monat von 15 bis 18 Uhr kostenlose Beratung auf Deutsch, Polnisch und Englisch zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen. Förderer des Projektes sind das Land Sachsen-Anhalt, der Europäische Sozialfonds und die Stiftung Neuer Länder. Die von der Stadt Weißenfels betreute Beratungsstelle liegt im Erdgeschoss links neben der Sparkasse. Die Räume für das 150 qm große Stadtteilbüro stellt die Wohnungsbau Wohnungsverwaltung Weißenfels GmbH (WVW) kostenlos zur Verfügung.