Einträge von Andreas Borst

7. Betriebsrätekonferenz des Landes Brandenburg in Potsdam – Das Projekt „Sophie“ stellt sich vor

Am 01.03., dem Auftakt der diesjährigen Betriebsratswahlen, fand die 7. Betriebsrätekonferenz in der Staatskanzlei in Potsdam statt. Der Ministerpräsident Dietmar Woidke sprach sich für die Unterstützung der Betriebsratswahlen aus. Demokratie und Wirtschaft werden gleichermaßen gestärkt. „Ein gutes Zusammenspiel von Politik, Arbeitgebern und Arbeitnehmervertretern ist uns wichtig. Es bedarf mehr Mitbestimmung und Tarifbindung. Brandenburg braucht zukunftssichere […]

Aus- und Weiterbildungsmesse „Chance 2018“ war ein voller Erfolg

Am 23.-24.2.2018 fand die Messe „Chance 2018“ in Halle statt. Über 280 Aussteller nutzten die Gelegenheit die Fachkräfte der Zukunft zu treffen. Der Freitagvormittag stand ganz im Zeichen der Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler. Viele Lehrerinnen und Lehrer nutzten die Möglichkeit die Berufsorientierung in den Lernort „Chance 2018“ zu verlegen und den potentiellen Fachkräften von […]

Chance 2018 – Das Projekt „GUTE ARBEIT in Sachsen-Anhalt“

Das Projekt „GUTE ARBEIT in Sachsen-Anhalt“ präsentiert sich gemeinsam mit der IG BCE Bezirk Halle-Magdeburg auf der Messe Chance 2018. Die Verbreitung der der Inhalte „GUTE ARBEIT“ steht im Mittelpunkt der Präsens. Geworben wird für eine Sensibilität potentieller Fachkräfte für die Sozialpartnerschaft in den Betrieben Sachsen-Anhalts. Kennzeichen sind existierende Tarifverträge und gute sozialpartnerschaftliche Interaktion der […]

Deutsch-polnische Fachtagung im Rahmen des Projektes „GUTE ARBEIT in Sachen-Anhalt“

„Flexibilisierung von Schichtarbeitsmodellen für alternde Beschäftigte“ Im Rahmen des Projekts „GUTE ARBEIT in Sachsen-Anhalt“ fand vom 08. bis 10. November 2017 eine transnationale Fachtagung in Halle (Saale) bei der Qualifizierungsförderwerk Chemie GmbH statt. Die Veranstalter konnten Gäste aus Polen und Deutschland begrüßen und organisierten einen intensiven Austausch zu den Arbeitsbedingungen in beiden Ländern. Dabei konnte […]

QFC-Projekt „SOPHIE“: Konstituierende Sitzung des Projektbeirates erfolgt

Am 29. September 2017 trafen sich in Berlin erstmals die Mitglieder des neu gebildeten Projektbeirates. Das Projekt „SOPHIE“ ist in diesem Jahr gestartet und wird vom QFC bis 2019 realisiert. Im Kern des Projektes geht es um das Angebot externer Beratungen für Geschäftsleitungen und Belegschaften von Kunststoff-, Kautschuk- und Chemieunternehmen im Land Brandenburg. Die Beratungen […]